blukii. Beacons

Setzen Sie Signale.

BEACONS (elektronische Leuchttürme) erobern die Welt. In Gebäuden, Geschäften, Hotels, Wohnungen und Autos, auf Tischen, Tresen und Plakaten, an Waren und Ausstellungsstücken, am Schlüsselbund, Firmenausweis, Schuh oder Clip, im Kugelschreiber und, und, … Egal wofür Sie BEACONS benötigen, blukii Beacons gibt es für (fast) alle Anwendungen.


blukii. Beacons. Mehr als nur ein Beacon

Das BEACON-Signal wird von unseren Smartphones, Tablets und Computern mit einer Bluetooth Smart (Bluetooth 4.0) Schnittstelle empfangen. Apps verknüpfen die Signale mit Informationen aus der Cloud, dem Internet oder direkt vom empfangenen Gerät und zeigen Sie uns auf dem Bildschirm – ganz automatisch, ganz bequem.

Die blukii Beacons sind eingebunden in ein umfangreiches blukii Technologie- und Produktkonzept – bestehend aus den Technologien Bluetooth Smart, NFC (Near Field Communication) und MEMS (Micro-Electro-Mechanical System) Sensoren sowie einer Vielzahl an blukii Wearables wie Armbänder, Schlüsselanhängern, Stiften, Clips, Kartenhaltern und Schuhanhängern in denen diese Technologien flexibel integriert werden können.

Gemeinsam mit den blukii Sensors, blukii Keys und den blukii Tags bilden blukii Beacons die technologische Basis für unsere NEW SOLUTIONS.

Ganz besondere Qualitäten der blukii Beacons befinden sich im Verborgenen: Die intelligente Optimierung der Batterielebensdauer sowie die komfortable Konfiguration der blukii Beacons für den Betreiber machen neben den anderen blukii-typischen Eigenschaften aus einem BEACON erst einen blukii Beacon.

Der blukii Beacon als iBeacon, AltBeacon oder ganz neu als InfoBeacon

Für alle, die mehr als nur UUID, Minor und Major Informationen benötigen, gibt es nun den InfoBeacon Mode. Die Hardware und die Firmware ist bei allen 3 Modi identisch. Nur die übertragenen Daten ändern sich.

Im Scan Response Paket werden folgende Informationen gesendet:
- blukii Bezeichnung
- Produkttyp (z.B. Beacon)
- Advertising Intervall
- Gehäusetyp / Batterietyp
- Batterielevel
- Sendeleistung
- 12-stellige Bluetooth Smart Mac Adresse.

Diese Informationen findet man auch z.B. in der Liste der gescannten Bluetooth Geräte eines Android Handys wieder.

Darüber hinaus können in den Advertising Daten optional noch weitere Informationen gesendet werden. In Verbindung mit entsprechender blukii Sensorik können dies Informationen zur Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck und Licht sein. In Kombination mit der blukii Info App lassen sich diese Informationen z.B. auch ganz einfach auf dem Handy anzeigen. Weitere Informationen siehe INFO APP.

Sie haben die Wahl. Sie können sich für einen Mode, für die Kombination von 2 Modi oder für alle 3 Modi entscheiden. Allerdings hat das auch jeweils einen einfachen, doppelten oder dreifachen Stromverbrauch zur Folge und somit eine entsprechende verkürzte Lebensdauer der Batterie – bei gleichbleibendem Advertising Intervall für jeden einzelnen Mode. Standardmäßig liefern wir die blukii Beacon im InfoBeacon Mode aus. Mittels des blukii Beacon Configurators kann jederzeit ein anderer Mode eingestellt werden.

Beacon Energy Management

Die Batterie betriebenen blukii Beacons verfügen über ein einzigartiges intelligentes Energiemanagement-System. Die folgenden 3 Maßnahmen – individuell auf die eigene Anwendung optimiert - ergeben beim blukii Beacon eine bisher nicht erreichte Verlängerung der Batterielebensdauer.

1. Bisher bekannte BEACONS verwenden oft eine Batterie mit einer Kapazität von ca. 200 mAh. In dem blukii Beacon wird eine Batterie mit einer Kapazität von 1350 mAh verwendet. Die Batterielebensdauer kann damit um mehr als das Sechsfache erhöht werden.

2. Des Weiteren kann das Sendeintervall des blukii Beacon auf die spezielle Anwendung optimiert werden. Apple gibt für den iBeacon ein Sendeintervall von 0,1 Sekunde vor. Für viele Anwendungen ist jedoch auch ein Sendeintervall von 1 Sekunde oder mehr ausreichend. Die Batterielebensdauer kann damit problemlos verzehnfacht werden. Natürlich entspricht der blukii Beacon auch weiterhin den Apple iBeacon Spezifikationen – wenn Sie es wollen.

3. Über einen Outlook- oder Google-Kalender können individuell Zeiten festgelegt werden in denen der blukii Beacon normal im BEACON-Mode sendet oder nur in dem Energie sparenden Stock-Mode sendet. Mittels der blukii Beacon Configurator Software werden Kalenderdaten in eine Tabelle geschrieben und auf den blukii Beacon über die drahtlose Bluetooth Smart Schnittstelle übertragen. Dadurch lässt sich z.B. nachts und an Sonn- und Feiertagen viel Energie sparen. Die Batterielebensdauer kann damit bereits problemlos verdoppelt werden

blukii. Beacon Configurator

Die Windows basierte blukii Beacon Configurator Software stellt Ihnen eine komfortable Einstellung und Verwaltung sämtlicher Parameter im Settings-Mode zur Verfügung.

Über die eingebaute Radarfunktion bekommen Sie schnell einen Überblick darüber, welche Beacons sich in ihrer unmittelbaren Umgebung befinden . Außerdem bietet der Radar einige Filterfunktionen (Hardware Adresse, UUID, RSSI), um gezielt nach bestimmten Beacons zu suchen.

Der blukii Beacon Configurator bietet die Möglichkeit, Daten über eine definierte Schnittstelle mit einem beliebigen Kunden-Backend-System auszutauschen.
Hierbei muss auf der Seite des Backends lediglich ein Webservice implementiert werden, welcher die folgenden 3 Funktionen beinhaltet:

  • • 1st Time Authentication
  • • Get Beacon Configurations
  • • Set Beacon Configurations

Nach erfolgreicher Verbindung mit dem Backend-System werden die konfigurierten Beacon-Daten automatisch mit dem Backend-System synchronisiert und können dort in einem Tooltip angezeigt werden.

Weitere Detailinformationen des blukii Beacons stehen per einfachen Maus-Klick zur Verfügung. Auf diese Weise kann sogar ein Foto vom blukii Beacon und dessen Umfeld angezeigt werden – damit man später den blukii Beacon leichter wieder findet. Ganz praktisch. Ganz blukii eben.

Zur Nutzung der blukii Beacon Configurator Software mit dem blukii Beacon wird lediglich der blukii SmartDongle benötigt.

blukii. Beacon / H

Der blukii Beacon / H ist unser Allrounder unter den BEACONS – immer und überall einsatzbereit - mit extra großer Batterie (1350 mAh). Die Gestaltung des blukii Beacon / H entspricht seiner Funktion - eines elektronischen Leuchtturms.

Der integrierte Beschleunigungssensor im blukii Beacon erlaubt das einfache Umschalten zwischen dem stromsparenden Stock-Mode, dem komfortabel einstellbaren Settings-Mode und dem Daten funkenden BEACON-Mode durch kurzes Schütteln des blukii Beacons.

Gemeinsam mit den blukii Sensors, blukii Keys und den blukii Tags bilden blukii Beacons die technologische Basis für unsere NEW SOLUTIONS.

Die wichtigen Daten des blukii Beacon (Proximty UUID, Minor, Major) sind dauerhaft auf das Gehäuse gelasert. Damit sind die Daten unverwechselbar, unverlierbar und gut lesbar jederzeit verfügbar.

Der Durchmesser des blukii Beacon beträgt 24 mm und die Höhe 39 mm. Neben der Batterie und der Bluetooth Smart Technologie sind ein Beschleunigungs- und Temperatursensor sowie eine LED im Gehäuse integriert. Die Reichweite beträgt max. 20 m. Äußere Einflüsse können die Reichweite stark reduzieren. Die Batterielebensdauer beträgt bei einem konstanten Sendeintervall von 0,1 / 1 / 10 Sekunden ca. 60 / 600 / 6000 Tage. Mit Hilfe des intelligenten Energiemanagement-Systems kann die Batterielebensdauer – je nach Anwendung - deutlich verlängert werden.

blukii. Beacon / S

Beacon / S

So klein und schon ein richtiger BEACON. Der Durchmesser beträgt gerade einmal 22 mm und die Höhe nur 7 mm. Und das alles komplett mit einer CR2032 Batterie (220 mAh), einem Beschleunigungs- und Temperatursensor sowie einer LED. Die Reichweite beträgt max. 20 m. Äußere Einflüsse können die Reichweite stark reduzieren. Die Batterielebensdauer beträgt bei einem konstanten Sendeintervall von 0,1 / 1 / 10 Sekunden ca. 10 / 100 / 1000 Tage.

Mit Hilfe des intelligenten Energiemanagement-Systems kann die Batterielebensdauer – je nach Anwendung - deutlich verlängert werden und die blukii Beacon Configurator Software unterstützt Sie tatkräftig beim Einrichten der blukii Beacon.

Zusammen mit den vielfältigen Integrationsmöglichkeiten in den blukii Wearables macht es ihn zu einen der ganz Großen unter den BEACONS.

im blukii clip / S

im blukii badge / S

im key fob / s


im blukii pocket pen / S

im band / s


blukii. Beacon / L

Der blukii Beacon / L ist unser Großer - für den Einsatz in unseren blukii Wearables / L. Mit größerer Reichweite und längerer Batterielebensdauer

Der Durchmesser beträgt beim Großen 32 mm und die Höhe ca 9 mm. Und das alles komplett mit einer CR3032 Batterie (500 mAh), einem Beschleunigungs- und Temperatursensor sowie einer LED. Die Reichweite beträgt max. 50 m. Äußere Einflüsse können die Reichweite stark reduzieren. Die Batterielebensdauer beträgt bei einem konstanten Sendeintervall von 0,1 / 1 / 10 Sekunden ca. 25 / 250 / 2500 Tage.

Mit Hilfe des intelligenten Energiemanagement-Systems kann die Batterielebensdauer – je nach Anwendung - deutlich verlängert werden und die blukii Beacon Configurator Software unterstützt Sie tatkräftig beim Einrichten der blukii Beacon.

Auch wenn die Integrationsmöglichkeiten in die blukii Wearables nicht mehr ganz so vielfältig wie beim Kleinen sind, so ist die Integration doch in den besonders flexibel einsetzbaren blukii Wearables wie den blukii key fob / L und blukii clip / L möglich.

Beacon / L

im clip / L

im key fob / l


Der Beacon für die Steckdose

Auf den haben alle gewartet. Nun ist er endlich da. Es gibt ihn in 3 Varianten: Für Europa, USA und UK.

Die Reichweite beträgt bei allen 3 Varianten max. 20 m. Äußere Einflüsse können die Reichweite stark reduzieren.

EU

US

UK


Der Beacon für's Auto

Der blukii Beacon / CAR – der BEACON für`s Auto. Einfach in die Zigarettenanzünderbuchse stecken und er begleitet Sie auf jeder Fahrt. Ein weiterer USB Anschluß steht für Handy oder Navi zur Verfügung.

und für's Notebock

Der blukii Beacon / USB - der BEACON für`s Notebook. Der passt in jeden USB-Anschluß. Kleiner ist keiner.
 


Selbst unser blukii SmartPen wird zum BEACON.

Die Reichweite beträgt max. 20 m. Äußere Einflüsse können die Reichweite stark reduzieren. Die Batterielebensdauer beträgt bei einem konstanten Sendeintervall von 0,1 / 1 / 10 Sekunden ca. 50 / 500 / 5000 Tage. Mit Hilfe des intelligenten Energiemanagement-System kann die Batterielebensdauer – je nach Anwendung - deutlich verlängert werden.